Chelation

CHELATION / ENERGETISCHE GANZKÖRPERBEHANDLUNG

Nach Rosalyn L. Bruyere und Ken Weintrub


Die Chelation ist eine sehr effektive Behandlungsform, die auch nach §64 Gesundheits -und Krankenpflegegesetz anerkannt ist, und im Wiener Krankenanstaltenverband praktiziert wird.


Die Arbeit mit dem menschlichen Energiefeld – d.h. das Aufladen, Ausgleichen und Abziehen von Energie an den richtigen Stellen – unterstützt den Körper bei verschiedenen Krankheiten.


Der heilbringende Nutzen beruht auf einer Verbindung zwischen menschlicher Zuwendung, dem Beziehungsaufbau und einem, das menschliche Energiefeld ausgleichendem und harmonisierendem Effekt, der tief entspannend und heilend wirkt.


Begleitet und unterstützt wird dabei ganz individuell mit Farbvisualisierung, Klang/Licht, speziellen Organbehandlungen und Symptomtechniken (wie z.B. Brain – Balancing, Leber- oder Nierenwäsche….).


  • KLASSISCHE CHELATION – zur Aktivierung

bei Mangel an Vitalität, Lebensfreude, Resignation, Müdigkeit, Kraftlosigkeit, etc.


  • REVERS – CHELATION – zur Entspannung

Stressreduktion, seelische Anspannung, innere Unruhe, Schlafstörungen, „Kopflastigkeit”


  • LYMPH – CHELATION – zur Reinigung

Ausleitungs- und Entgiftungsbegleitung, Unterstützung des Stoffwechsels (z.B. nach medikamentöser Therapie, Gewichtsreduktion,…) emotionaler Ausgleich, etc.

Besucherzähler