Leistungsspektrum


WAS IST ENERGIE – THERAPIE


Mit Hilfe verschiedener energetischer Methoden ist es möglich, Änderungen im Energiefeld aufzuspüren und zu korrigieren. Dies geschieht über erlernte spezifische praktische Techniken. So können die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiv werden und zur Genesung beitragen.


TECHNIK UND WIRKUNG

Die Grundtechnik heißt „CHELATION”. Es ist eine Ganzkörperbehandlung, bei der man durch Energieübertragung über Handauflegen den Energiefluss im Körper wieder in Schwung und ins Fliessen bringt. Erweiterungen dieser Technik sind Farbvisualisierung, Klang- und Lichttechnik; spezielle Organbehandlungen und Symptomtechniken. Energie fließt nach Naturgesetzen. In Betracht auf Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Energie wirkt immer ausgleichend. Energiearbeit  wurde  nun  auch  durch die Quantenphysik wissenschaftlich bestätigt.


WIE SIEHT DAS IN DER PRAXIS AUS?

Wir   bieten  unseren   Klienten   verschiedene   energetische   Heilmethoden   -   und Modelle  an, um  die  Selbstheilungskräfte  zu  aktivieren.  In der  Regel   wird   beim Anamnesegespräch festgestellt, um   welches  Problem   es  sich   handelt.   Diese können  physisch,  psychisch, akuter oder chronischer  Ursache  sein.

Aber natürlich auch zur bewussten  Entspannung oder Aktivierung  im  täglichen Leben. Wir stellen dann die geeignete Behandlung mit dem Klienten gemeinsam zusammen.


ANWENDUNG  DER ENERGIE- THERAPIE

  • beugt Krankheiten vor und unterstützt Selbstheilung
  • physische, mentale und emotionale Aktivierung und Harmonisierung
  • unterstützt die Genesung bei Erkrankungen
  • beschleunigt den postoperativen Regenerationsprozess
  • bei traumatischen Erfahrungen, die im Zellbewusstsein gespeichert sind und Blockaden im Energiesystem verursachen
  • bei Sinnkrisen und dem Wunsch die Wahrnehmungsfähigkeiten weiter zu
  • entwickeln
  • zur Begleitung von Menschen auf ihrem spirituellen Weg


CHELATION / ENERGETISCHE GANZKÖRPERBEHANDLUNG

Nach Rosalyn L. Bruyere und Ken Weintrub


Die Chelation ist eine sehr effektive Behandlungsform, die auch nach §64 Gesundheits- und Krankenpflegegesetz anerkannt ist, und im Wiener Krankenanstaltenverband praktiziert wird.


Die Arbeit mit dem menschlichen Energiefeld – d.h. das Aufladen, Ausgleichen und Abziehen von Energie an den richtigen Stellen – unterstützt  den Körper bei verschiedenen Krankheiten.


Der heilbringende Nutzen beruht auf einer Verbindung zwischen menschlicher Zuwendung, dem Beziehungsaufbau und einem, das menschliche Energiefeld ausgleichendem und harmonisierendem Effekt, der tief entspannend und heilend wirkt.


Begleitet und unterstützt wird dabei ganz individuell mit Farbvisualisierung, Klang/Licht, speziellen Organbehandlungen und Symptomtechniken (wie z.B. Brain – Balancing, Leber- oder Nierenwäsche….).


  • KLASSISCHE CHELATION – zur Aktivierung

bei Mangel an Vitalität, Lebensfreude, Resignation, Müdigkeit, Kraftlosigkeit, etc.


  • REVERS – CHELATION – zur Entspannung

Stressreduktion, seelische Anspannung, innere Unruhe, Schlafstörungen, „Kopflastigkeit”


  • LYMPH – CHELATION – zur Reinigung

Ausleitungs- und Entgiftungsbegleitung, Unterstützung des Stoffwechsels (z.B. nach medikamentöser Therapie, Gewichtsreduktion,…) emotionaler Ausgleich, etc.



RÜCKFÜHRUNGEN – „Reise in die Vergangenheit”


Jeder Mensch hat in seinem Unterbewusstsein alle Erfahrungen abgespeichert, die er jemals gemacht hat – und zwar vom ersten Augenblick seines Daseins an.

Die Reise erlebt man in einem veränderten Bewußtseinszustand (Alphazustand) – es ist keine Hypnose.

Die Rückführung kann helfen, aus der Vergangenheit zu lernen, um in der Gegenwart besser zurechtzukommen und Probleme zu lösen.


Lichte Rückführung: Reise in ein erfülltes, früheres Leben mit schönen Erlebnissen.


Regression: Rückführung in diesem Leben, wenn es um die Auflösung bestimmter Situationen geht, z.B. Ereignisse aus der Kindheit, Unfall, Schock,…


Personen-Rückführung: Reise führt in frühere Leben mit einer bestimmten Person (Partner, Familienmitglied, Kollege, Freund,…)


„Therapeutische Rückführung”: Zur Auflösung von Ursachen. Durch die gewonnenen Erkenntnisse (meist über mehrere Leben) entstehen gute Ergebnisse durch Leid- und Schuldauflösungen


CLEARING / LICHTARBEIT – „Befreiung von Fremdenergien”


Bei dieser Methode geht es um die Befreiung von jeder Form von Fremdeinflüssen.

Fremdenergien sind ein Teil des karmischen Geschehens – sie behindern unsere Entwicklung und unser gesundes Leben. Es werden Zusammenhänge zwischen Ursache (Gedanken, Karma) und ihre Wirkung (Krankheit, Schmerz, Leid) erkannt. Durch das Auflösen dieser negativen Blockaden entsteht wieder die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele – man kann wieder selbstbestimmt leben und handeln. Dies geschieht mit der positiven Energie des Universums, die auf die Menschen und deren Schicksal fördernd wirkt.


REISEN ZU KRAFT UND VITALITÄT

In der Tradition der hawaiianischen Kahunas


Die Reisen gleichen dem, was man bei uns unter einer GEFÜHRTEN MEDITATION versteht. Man reist in absichtlich verändertem Bewusstseinszustand auf einer niedrigen Gehirnstromfrequenz (Alphazustand).

Es ist keine Hypnose.

Durch diese Reise wird wichtiges Wissen in die Alltagswirklichkeit gebracht.

Es ist die älteste Methode, das Bewusstsein für Heilzwecke und Problemlösungen einzusetzen.

Ziel ist die Erfahrung mit dem Selbst um das Energiegleichgewicht wieder herzustellen.

Besucherzähler